Wie?

Wie läuft eine Coaching-Sitzung ab?

Undogmatisch greife ich je nach Thema und Vorlieben meines Gesprächspartners in die Schatzkiste der wirksamsten Coaching-Methoden: Ich wende neben systemischen Werkzeugen wie Auftragsklärung, hypothetischen Fragen oder paradoxen Interventionen auch meine intuitiven Fähigkeiten und philosophische Techniken wie den Sokratischen Dialog an. Mit Ihren persönlichen Anliegen nehme ich Sie wertschätzend auf und Sie bestimmen die Methoden und Ziele des Coachings selbst. Ich unterstütze Sie im vertraulichen Gespräch bei Ihrer Suche nach neuen Sichtweisen und Lösungsperspektiven. Wir nehmen immer eine bessere Zukunft ins Visier und orientieren uns mehr an Lösungsvisionen als an Vergangenheitsbewätigung und Problemen.

einen Termin vereinbaren Sie hier

Hindernisse, Probleme und Enttäuschungen wollen ernst genommen, aber auch überwunden werden. Mein individuelles Coaching zielt auf gedankliche Klarheit und Weitsicht, mit der Sie Ihr Anliegen besser verstehen und in den Griff bekommen können. Nicht Flucht, sondern intelligente Konfrontation mit sich selbst steht im Fokus. Es geht darum, sich und seine eigenen Denkmuster besser kennen zu lernen, sich und sein Handeln besser zu verstehen und die eigene Lebenssituation von einer höheren Warte aus zu überblicken.

Mehr über mich.